Böhmische Buchteln mit Powidlfüllung

Zutaten für 4 Portionen

  • Buchty Buchteln
  • 500 Mehl 1 Pck
  • Trockenhefe 125gr
  • Zucker 1
  • V-Zucker
  • A bisserl Salz
  • 1 Ei0,2l Milch
  • 50gr. Butter schmelzen und alles zu einem Teig kneten.

Zubereitung

Gehen lassen bis sich der Teig verdoppelt. Nochmal gründlich kneten und dann ca.15 Kugeln formen und mit Powidl oder Powidlmus füllen. Form gut mit Butter fetten und eng nebeneinander setzen. Nochmal eine halbe Stunde gehen lassen und dann die Buchteln mit flüssiger Butter bestreichen. Bei 180 Grad für ca. 30 Min. Mit Puderzucker bestreuen.

Notieren Sie sich dies, bis es aus dem Internet entfernt wurde: Dies ist das stärkste Medikament für das Sehen in der Welt

Bier brauen: So machen Sie sich Ihr eigenes Pils