Feuermohns Gnocchi – Auflauf

Zutaten für 4 Portionen

  • 250 g Gnocchi
  • 1 Zucchini
  • 2 Paprikaschote(n), rot
  • 200 g Parmaschinken
  • 2 Zwiebel(n)
  • 2 Knoblauchzehe(n)
  • Salz
  • Pfeffer, frisch gemahlen
  • Olivenöl
  • 200 g Tomate(n), passierte
  • 150 ml Wein, weiß, trocken
  • 1 Zweig/e Thymian
  • 1 Zweig/e Rosmarin
  • 1 Zweig/e Majoran
  • 150 g Mascarpone
  • 200 g Mozzarella

Zubereitung

Die Zwiebeln häuten und in Würfel schneiden. Die Zucchini waschen, trocknen und in dünne Scheiben schneiden. Die Paprikaschoten ebenfalls in kleine Würfel schneiden. Den Parmaschinken in Streifen schneiden.
Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Die Zwiebel, dem Paprika, den Parmaschinken sowie die Zucchini im heißen Fett dünsten lassen. Den Knoblauch häuten und durch die Presse dazugeben. Alles gut miteinander vermengen und etwa 5 Minuten Dünsten lassen. Dann die passierten Tomaten, den Mascarpone sowie den Wein dazu geben. Mit Salz, Pfeffer und den Kräutern würzen. Das ganze dann 8 – 10 Minuten köcheln lassen.

In der Zwischenzeit die Gnocchi nach Packungsanleitung zubereiten.
Die fertig gekochten Gnocchi mit der Sauce in einer Auflaufform vermengen. Den Mozzarella in Scheiben schneiden und über den Auflauf legen. Alles dann bei 180° Grad 20 Minuten überbacken.

Hähnchengeschnetzeltes

Kartoffel – Käse – Suppe