Mamas Kartoffelgemüse

Zutaten für 4 Portionen

  • 750 g Pellkartoffel(n) vom Vortag
  • 2 Zwiebel(n), gewürfelt
  • 30 g Margarine
  • 30 g Mehl
  • 300 ml Brühe
  • 100 ml süße Sahne
  • 1 Lorbeerblatt
  • n. B. Würstchen (Wiener oder Fleischwurst)
  • Salz und Pfeffer
  • Kümmel
  • 1 Bund Petersilie

Zubereitung

Die Zwiebel mit der Margarine und dem Mehl in einem Topf anschwitzen. Eine Mehlschwitze herstellen und mit der (warmen) kräftigen Brühe aufgießen und aufkochen lassen. Nun die Sahne und das Lorbeerblatt dazugeben und ca. 15 Minuten vorsichtig köcheln lassen.

In der Zwischenzeit die Pellkartoffeln schälen und in Scheiben schneiden. Die Kartoffeln in die Soße geben und langsam erhitzen (kann leicht anbrennen). Die Wiener in Scheiben schneiden oder die Fleischwurst würfeln und unterheben.

Nun nach Belieben mit Salz und Pfeffer und evtl. gemahlenem Kümmel abschmecken. Mit Petersilie bestreuen und servieren.

Braten mit Pflaumen – Malzbier – Soße

Bratkartoffeln mit Beamtenstippe