Möhren-Senf-Eintopf

Zutaten für 2 Portionen

  • 1 Zwiebel(n)
  • 250 g Kartoffel(n)
  • 250 g Möhre(n)
  • 200 ml Gemüsebrühe oder Fleischbrühe
  • 2 EL Senf
  • 1 Prise(n) Zucker
  • 8 kleine Rostbratwürstchen
  • 1 Schuss Sahne, optional
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

Die Zwiebel schälen und in grobe Würfel schneiden. Kartoffeln schälen, halbieren und in Scheiben schneiden. Die Möhren ebenfalls schälen und in Scheiben schneiden oder hobeln.

Die Zwiebeln in etwas Öl andünsten, dann die Kartoffeln und die Hälfte der Brühe dazugeben und 10 Minuten leicht köcheln lassen. Anschließend die Möhren und die restliche Brühe dazugeben. Weitere 10 Minuten köcheln lassen.

In dieser Zeit die Rostbratwürstchen braten oder im Ofen grillen und in Stücke schneiden. Zum Eintopf jetzt Senf, Sahne, Salz, Pfeffer und Zucker geben und abschmecken. Am Schluss kommen die Würstchen noch dazu.

Makkaroni – Auflauf

Kartoffel – Meerrettich – Suppe