Zucchini-Pfannkuchen

Zutaten für 4 Portion

  • Mahlen Sie 3-4 mittelgroße Zucchini (auf größeren Nudeln)
  • 3 Eier
  • 2-3 Gesichter Mehl, okokativno (die Mischung sollte die Dichte von nur gekochtem Pudding haben) – aber ich erklärte es …
  • Salz, Pfeffer, etwas Basilikum, Oregano, Parmesan,

Zubereitung

Mahlen Sie alles und löffeln Sie es über erhitztem Öl (ich verwende eine Mischung aus Oliven und Natur). Bei schwacher Hitze backen, bis sie leicht gebräunt sind.
Zucchini muss nicht schälen, vorsalzen, auspressen und all die anderen üblichen Kerefeke … lebte Einfachheit.

Dienst
Normalerweise serviere ich das mit Fisch und es passt genauso gut zu Fleisch (Huhn, Hühnerleber usw.). Ein Salat kann auch einen schönen vegetarischen Griff haben.

Creme Kuglof

Überbackene Schnitzel in Crème fraîche-Sahnesoße